Pflege-Guides

Laufzeit

01.01.2018 bis 31.12.2019

Förderung

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration

Ziele

  • Verbesserung der gesundheitlichen Situation und Stärkung der gesundheitlichen Ressourcen und Fähigkeiten der Beschäftigten in hessischen Betrieben
  • Ausweitung des Konzeptes der betrieblichen Pflege-Guides in Hessen sowie nachhaltige Konzeptumsetzung
  • Umsetzung der Ausbildung zum betrieblichen Pflege-Guide für Mitarbeitende hessischer Unternehmen

Zielgruppe

Unternehmen, insbesondere KMU

Partner

  • AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen

Inhalte/Leistungen

  • allgemeine thematische Einführung der Pflege-Guides
  • Sensibilisierung der Teilnehmende hinsichtlich der Situation von pflegenden Mitarbeiter/-innen im eigenen Unternehmen (etwa Belastungen erkennen)
  • Entwicklung einer Aufgaben- und Rollenklärung mit den Pflege-Guides
  • Vermittlung von Wissen und Kenntnissen über gesetzliche Regelungen, regionale Hilfsangebote und betriebliche Regelungen zur Entlastung von pflegenden Beschäftigten
  • Erstellung von Informationsmaterialien, insbesondere Gestaltung einer betrieblichen Pflege-Infomappe

Erfahrungen/Ergebnisse

  • Im Vorgängerprojekt wurden ca. 250 betriebliche Pflege-Guides ausgebildet, die bei etwa 150 Arbeitgebern angesiedelt sind.
  • Die Schulungen der Pflege-Guides wurden in das Regelangebot der "AOK – Die Gesundheitskasse in Hessen" übernommen und sind für Unternehmen kostenfrei.
  • Die Pflege-Guides werden von den Beschäftigten als Ansprechpartner für das Themenfeld Vereinbarkeit von Beruf und Pflege genutzt und leisten einen wichtigen Beitrag zur Verankerung der Thematik in den beteiligten Unternehmen.

Sie möchten gerne einen Pflege-Guide für Ihr Unternehmen ausbilden lassen? Hier können Sie sich anmelden.