Qualifizierungsprogramm DIGITALazubi plus - Wiesbaden

4 monatiges Qualifizierungsprogramm einschl. 3 Präsenzveranstaltungen

Do, 23. September 2021, 09:00 - 16:00 Uhr
23.09.2021 Auftaktveranstaltung
25.11.2021 Erfahrungsaustausch
08.02.2022 Abschlussveranstaltung

IHK Wiesbaden, Wilhelmstraße 24-26 , 65183 Wiesbaden

Referent/innen: Jochen Fritzel, Harald Parzinski, Karin Sell-Heck

Die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen.

Die Blended Learning Schulung richtet sich an alle hessischen Unternehmen. Sie läuft über 4 Monate und umfasst zwei Präsenzworkshops, gecoachte Praxisphasen im Betrieb, webbasierte Selbstlerneinheiten und eine Abschlussveranstaltung. Nach den IHKs Fulda und Frankfurt am Main wird nun ein Qualifizierungsprogramm gemeinsam mit der IHK Wiesbaden durchgeführt. 


1.Auftaktveranstaltung:

  • Vorstellung des Ablaufs 
  • Ideenfindung für das Digitalisierungsprojekt


Praxisphase 1: Ausbildungsbetrieb

  • Ideenfindung
  • Begleitung durch Projektcoach vor Ort


2. Workshop Erfahrungsaustausch:

  • Vorstellung der Projektideen
  • Systematischer Erfahrungsaustausch  


Praxisphase 2: Ausbildungsbetrieb

  • Digitalisierungsprojekt: Planung und Umsetzung
  • Coaching vor Ort, ggf. Planungsmodifizierung


3. Abschlussveranstaltung:

  • Vorstellung der einzelnen Projekte
  • Ehrung der Azubis mit Zertifikatsverleihung


Ort der Workshops: IHK Wiesbaden
Wilhelmstraße 24-26, 65183 Wiesbaden
Ansprechpartnerin: Ines Habekost
0611 1500-168, i.habekost@wiesbaden.ihk.de

 

Mehr Infos zum Ablauf des Qualifizierungsprogramms erhalten Sie bei 

Jochen Fritzel: 069 58090953;  fritzel.jochen@bwhw.de    oder 
Harald Parzinski: 06032 86958-712; parzinski.harald@bwhw.de

 

Hinweis: Bitte melden Sie eine Person aus Ihrem Unternehmen als Ansprechpartner/in an und benennen Sie, soweit bekannt, Ihre teilnehmenden Auszubildenden.

zurück zur Übersicht